Besuchen Sie uns auf Facebook
„Das Leben besteht in der Bewegung."Aristoteles (384 - 322 v. Chr.)   

Krankengymnastik nach Bobath

Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis nach Bobath

Die Bobath-Therapie ist eine ganz besondere physiotherapeutische Methode zur Behandlung neurologisch bedingter Bewegungsstörungen. Die Physiotherapie Landau bietet sie für Kinder und Erwachsene an, die angeborene oder erworbene Störungen des zentralen Nervensystems sowie sensomotorische Auffälligkeiten bzw. kognitive Beeinträchtigungen aufweisen. Aber gerade auch bei Patienten mit den Folgen von Schlaganfall, Parkinson, Bandscheibenvorfall oder Multiple Sklerose können unsere Therapeuten sehr gute Erfolge mit der Bobath-Therapie vorweisen.

Für mehr Vitalität

Bobath, das ist nichts Neues. Die Methode wurde 1943 von Bertha und Karel Bobath, einer Physiotherapeutin und einem Neurologen, entwickelt und wird seitdem stetig ausgebaut. Ziel der Krankengymnastik nach Bobath ist eine fortlaufende Verbesserung körperlicher Vitalfunktionen und Bewegungsabläufe. Zudem sollen Folgeschäden soweit es geht vermieden werden, um den Patientinnen und Patienten eine maximale Selbstständigkeit im Alltag zu ermöglichen.

Bobath setzt auf Neuorganisation im Gehirn

Dreh- und Angelpunkt der Bobath-Methode ist die Erfahrung, dass man das menschliche Gehirn umorganisieren kann. Das bedeutet: Gesunde Hirnregionen können Funktionen erkrankter Regionen neu erlernen und dann übernehmen. Physiotherapeut und Patient trainieren dazu das Zusammenspiel von Sinnesorganen und Muskeln. Durch gezielte äußere Reize erlernt der Patient die natürlichen Haltungs- und Bewegungsmuster neu. Ständiges Wiederholen der Übungen festigt die Verknüpfung neuer Nervenbahnen im Gehirn.

Je früher der Therapiebeginn desto besser

Man geht allgemein davon aus, dass eine erfolgreiche Behandlung nach der Bobath-Therapie selbst zwei Jahre nach der Schädigung noch möglich ist. Aber eines ist klar: Je früher mit der Arbeit begonnen wird, desto günstiger können die Hirnfunktionen beeinflusst werden.

  1. Sie sind betroffen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf für ein unverbindliches Beratungsgespräch.